Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Sesión 10: DID_2: Sitzung
Zeit:
Samstag, 30.03.2019:
15:00 - 16:30

Ort: KL 29/237
Kapazität: 25

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

El móvil, las frutas y los pantalones en la clase de español: Workshop zu Methoden des Globalen Lernens im Spanischunterricht

Mara Büter

Universität Paderborn, Deutschland

Aus welchen Ländern kommt eigentlich das Essen, das wir jeden Tag essen? Oder unser Handy? In einer globalisierten Welt ist diese Frage gar nicht immer einfach zu beantworten und die Vernetzungen in der heutigen Welt werden deutlich: Wir konsumieren Produkte aus verschiedenen Ländern und Kontinenten. Doch unter welchen Bedingungen werden diese eigentlich hergestellt?

„Think global, act local“ lautet ein oft zitiertes Motto des Globalen Lernens. Beim Globalen Lernen handelt es sich um eine „pädagogische Antwort“ auf Globalisierung (vgl. Adick 2008, 43). Zum einen dient es als Themenfeld, in dem Inhalte der „globalen Risikogesellschaft“ behandelt werden. Zum anderen ist es ein Unterrichtsprinzip, bei dem es um die Ausbildung zu „kritisch-reflexiven Weltbürgern“ geht (vgl. Surkamp/Jancke 2012, 65; Volkmann 2014, 46f.). Da auch der Fremdsprachenunterricht gemäß Bildungsstandards zu einer „bewussten Lebensgestaltung“ beitragen soll (vgl. KMK 2012, 11), sollte das Konzept des Globalen Lernens in den Spanischunterricht integriert werden. I

m Workshop sollen eine kurze Einführung in das Konzept des Globalen Lernens gegeben und die Anknüpfungspunkte im Spanischunterricht dargestellt werden. Darauf aufbauend werden Hinweise zur Unterrichtsgestaltung und typische Methoden des Globalen Lernens vorgestellt und praktisch erprobt.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: XXII. Deutscher Hispanistentag
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.128+TC
© 2001 - 2019 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany