Conference Agenda

Session
S41: Keynote: Michael ADLER: "Nudging, Framing, Storytelling - Wie Kommunikation zur Verkehrswende motiviert"
Time:
Thursday, 09/July/2020:
9:00am - 9:45am

Session Chair: Bernhard Zagel
Location: S - Stage / Bühne

Session Abstract

Es geht um die Kommunikation. Alle Welt redet von der Verkehrswende. Der Diskurs darüber wird aber weitgehend von Ingenieuren, Stadt- und Verkehrsplanern und neuerdings IT-Fachleuten bestritten. Dabei ist die Transformation in der Mobilität vor allem ein großer mind shift. Es geht um die Veränderung jahrzehntealter Routinen. Dazu brauchen wir PsychologInnen, SoziologInnen, PolitikwissenschaftlerInnen, Verhaltensforscher und last but not least Werbe- und Kommunikationsfachleute. In meinem Vortrag geht es darum, wie Menschen zu nachhaltigem Handeln bewegt werden können. Wie Kommunikation funktioniert und wie das alles auf Mobilität und Kommunen anwendbar ist.


No contributions were assigned to this session.