Conference Agenda

Session Overview
Location: A - Sessions
 
Date: Monday, 06/July/2020
10:00am
-
10:45am
A12: AGIT Eröffnungsvortrag von Jürgen DÖLLNER: "Georäumliche Künstliche Intelligenz: Potentiale für 3D-Punktwolken"
Location: A - Sessions
Chair: Thomas Blaschke
 

Geospatial Artificial Intelligence: Potentials for 3D Point Clouds

Jürgen Döllner

Hasso-Plattner-Institut, Deutschland

11:00am
-
11:45am
A13: 3-D GIS: Von der Basemap bis Indoor
Location: A - Sessions
Chair: Bernd Lackner
 

3D-Grundkarten für Österreich: Von basemap.at zu basemap.at-3D

Manfred Mittlböck1,3, Laura Knoth1, Caroline Atzl1, Stefan Jaquemar2, Clemens NadererNaderer Clemens <C.Naderer2

1: Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH, Österreich; 2: SynerGIS Informationssysteme GmbH; 3: UNIGIS Lehrender



OpenStreetMap-Datenqualität: Überprüfung von OpenStreetMap-Gebäudedaten

Leoni Möske

Stadt Ratingen, Deutschland



Netzwerkbasiertes Multi-Sensor-Messsystem für eine automatische Bewässerung von Nutzpflanzenbeständen im Gewächshaus (PLANTSENS)

Lukasz Rojek, Klaus Hehl, Matthias Möller, Markus Richter, Monika Bischoff-Schaefer

Beuth Hochschule für Technik Berlin, Deutschland



Die Rolle von Virtual Reality in der Bewältigung militärischer Einsätze unter Tage

Peter Hofer1, Clemens Strauß1, Robert Wenighofer2, Julian Eder3, Lukas Hager3

1: Österreichisches Bundesheer; 2: Montanuniversität Leoben; 3: IL - Ingenieurbüro Laabmayr & Partner ZT GmbH

12:00pm
-
1:00pm
A14: Lunch Break / Mittagspause
Location: A - Sessions
1:00pm
-
1:45pm
A15: 3-D Welten
Location: A - Sessions
Chair: Erich Buhmann
 

Ableitung von LOD2 Gebäudemodellen aus Airborne Laserscanning-Daten am Beispiel von Salzburg, Innsbruck und dem Kanton Basel-Landschaft

Frederic Petrini-Monteferri, Volker Wichmann, Bremer Magnus

Laserdata GmbH, Österreich



3D-Mapping und Visualisierung großer Punktwolken am Beispiel des Schlossbergstollens in Linz

Bernhard Kosar, Uwe Müller

Amt der Oö. Landesregierung, Österreich



Entwicklung einer Virtual Reality-Tour für den Botanischen Garten Rostock

Sarah Westphal, Markus Berger

Universität Rostock, Deutschland



Geoinformation und Kunst treffen sich in Klagenfurt im Fußballstadion im Wald

Gernot Paulus1, Karl-Heinrich Anders1, Ulf Scherling1, Günter Koren2,4, Philipp Zebedin3, Josef Kainbacher1

1: FH Kärnten, Geoinformation und Umwelt, Österreich; 2: Abteilung für Vermessung und Geoinformation der Stadt Klagenfurt; 3: LEICA Geosystems; 4: UNIGIS Absolvent

2:00pm
-
2:45pm
A16: UAV: Best Practice Beispiele
Location: A - Sessions
Chair: Alexander Almer
 

Drone Risk Austria - Ein multidisziplinärer Ansatz zur Unterstützung der Risikobewertung von Drohnenmissionen in Österreich

Gernot Paulus1, Dariia Strelnikova1, Karl-Heinrich Anders1, Thomas Schneider1, Daniela Meier2, Stefan Eisenbach2, Thomas Lutz3, Gerhard Lippitsch4, Klaus Gäbler4,5

1: FH Kärnten, Geoinformation und Umwelt, Österreich; 2: UBIMET GmbH; 3: FREQUENTIS AG; 4: Austro Control; 5: UNIGIS Absolvent



Drohnenbasierte optische Ermittlung von heterogenen Oberflächenströmungsmustern in der Nähe von Fischaufstiegshilfen

Dariia Strelnikova1, Gernot Paulus1, Sabine Käfer2, Karl-Heinrich Anders1, Peter Mayr3, Helmut Mader4, Ulf Scherling1, Rudi Schneeberger5

1: Fachhochschule Kärnten, Österreich; 2: Verbund Hydro Power GmbH; 3: flussbau iC; 4: Universität für Bodenkultur Wien; 5: ViewCopter e. U.



Drohnenerfassung von Großmöwenkolonien im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer

Marc Schnurawa

BioConsult SH GmbH & Co. KG, Deutschland

3:00pm
-
3:45pm
A17: Geodatenerfassung und -services
Location: A - Sessions
Chair: Hermann Klug
 

RIEGL Laserscanner: Neue, effiziente Lösungen für den Vermessungsbereich

Nikolaus Studnicka

RIEGL Laser Measurement Systems GmbH, Österreich



Der GNSS-Sensor ppm 10xx - cm-Genauigkeit in kompaktester Form

Wolfgang Söldner, Christoph Richter

ili gis-services, Deutschland



BEV Transformator

Philipp Mitterschiffthaler

BEV, Österreich


 
Date: Tuesday, 07/July/2020
10:00am
-
10:45am
A22: Mobilität: Seonsorik & Bewegungsdaten
Location: A - Sessions
Chair: Martin Loidl
 

Ableitung von Echtzeit-Niederschlagsinformationen aus mobilen Kfz-Sensordaten

Dimitri Falk1, Adrian Treis1, Mark Braun2, Magnus Hoffmann2, Etienne Costa-Patry3

1: Emschergenossenschaft/Lippeverband, Essen; 2: Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW) e. V., Aachen; 3: IAV GmbH, Berlin/Gifhorn



Quantifizierung des Umgebungsverkehrs eines Fahrzeuges durch die Messung von Straßenabrieb

Christian Röger

Universität Augsburg, Deutschland



„dataRide“ – Android Applikation zur Messung der Auswirkung eines Tempolimit auf Autobahnen

Mayra Fahrer, Fabienne Pipping, Jörg Pfister

Technische Hochschule Mittelhessen, Deutschland



Experimentieren mit smartphonebasierten Erhebungswerkzeugen zur Erfassung von Mobilitätsverhalten und automatischer Erkennung von Verkehrsmitteln auf Quartiersebene: ein Erfahrungsbericht aus dem aspern.mobil LAB

Martin Berger1, Julia Dorner1, Christoph Kirchberger1, Florian Pühringer2, Robert Schönduwe3

1: TU Wien, Institut für Raumplanung, FB Verkehrssystemplanung; 2: TU Wien, Institut für Raumplanung, FB Stadt- und Regionalforschung; 3: motiontag GmbH

11:00am
-
11:45am
A23: Mobilität: GI Innovationen für die Mobilitätspraxis
Location: A - Sessions
Chair: Sabine Timpf
 

Urban Emotions - Analyse von Emotionen für die Stadt von morgen

Markus Kerschbaumer1, Martin Treiblmayr2, Bernd Resch2

1: Spatial Services GmbH, Österreich; 2: Universität Salzburg, Österreich



Visualisierung von Mobilitätsdaten mit Flowmap.blue

Ilya Boyandin

Ilya Boyandin



PRISMA Produkte – Mobilitäts- und Verkehrs-Management-Services zur GIP

Johann Jessenk

PRISMA solutions

12:00pm
-
1:00pm
A24: Lunch Break / Mittagspause
Location: A - Sessions
1:00pm
-
1:45pm
A25: Mobilität: Modellierung und Analyse
Location: A - Sessions
Chair: Martin Loidl
 

Mittlere Binnendistanz räumlicher Aggregate

Timotheus Klein

ARGUS Stadt und Verkehr, Deutschland



Mobilitätsknoten im dynamischen Verkehrsmanagement

Stefan Krampe

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich



Strategiewechsel durch Open Data orientierte Lösungen – Anwendung von Geoinformationen im Projekt SCHOOL

Irina Weißbeck

Stadt Kassel, Deutschland

2:00pm
-
2:45pm
A26: Mobilität: Bicycle Observatory
Location: A - Sessions
Chair: Martin Loidl
 

Bicycle Observatory - Eine räumlich differenzierte, kontinuierliche Beobachtung der Fahrradmobilität

Martin Loidl1,3, Andreas Wagner2, Dana Kaziyeva1, Bernhard Zagel1

1: Universität Salzburg, Österreich; 2: Salzburg Research Forschungsgesellschaft, Österreich; 3: UNIGIS Lehrender



Erfahrungen bei der Umsetzung eines Datenmanagementplans für räumliche Daten des Radverkehrs

Sven Leitinger, Andreas Wagner, Wolfgang Kremser

Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH, Österreich



Mission Impossible – Typologisierung von Radfahrenden: Ein Designsoziologischer Ansatz

Laura Heym1, Christian Werner2, Günther Innerebner1, Patrick Kofler1

1: Helios GmbH, Bozen/Italien; 2: Interfakultärer Fachbereich Geoinformatik - Z_GIS, Universität Salzburg



Dashboard Radverkehr: Alles im Blick. Das Lagebild zum Radverkehr – vom Überblick zu den Details und zurück.

Ulrike Brocza, Stefan Kollarits

PRISMA solutions, Österreich

3:00pm
-
3:45pm
A27: Die Mobilitätswende messen.
Location: A - Sessions
Chair: Stefan Kollarits
 

Die Mobilitätswende messen.

Stefan Kollarits1, Martin Schmidt2, Thomas Hornig3, Uwe Plank-Wiedenbeck4

1: PRISMA solutions; 2: Graz Holding; 3: HighQ GmbH; 4: Bauhaus-Universität Weimar

4:00pm
-
4:45pm
A28: GI_Forum Opening Keynote: Monica STEPHENS: "Data & Deception: Geographies of Misinformation and Incivility in Social Media"
Location: A - Sessions
Chair: Robert Vogler
 

Data & Deception: Geographies of Misinformation and Incivility in Social Media

Monica Stephens

University at Buffalo (SUNY), USA


 
Date: Wednesday, 08/July/2020
10:00am
-
10:45am
A32: Daten in der Erdbeobachtung
Location: A - Sessions
Chair: Martin Sudmanns
 

GAF Elevation Suite - kundenspezifische Höhendatenprodukte aus dem Weltall

Paul Kotzerke

GAF AG, Deutschland



Austrian Data Cube - Ein EODC Service für die österreichischen Erdbeobachtungsnutzer

Thomas Mistelbauer1, Christian Briese1, Nikola Jankovic1, Wai-Tim Ng1, Claudio Navacchi2, Francesco Vuolo3, Franz Schmid4, Berthold Schöbitz5, Wolfgang Wagner2, Matthias Schramm2

1: EODC Earth Observation Data Centre for Water Resources Monitoring GmbH; 2: TU Wien, Department für Geodesy and Geoinformation; 3: BOKU Wien, Institut für Geomatik; 4: Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus; 5: Bundesministerium für Landesverteidigung, Institut Militärisches Geowesen



Terrestrisches Laserscanning und der Klimawandel: Moderne Messtechnik liefert exakte digitale Daten

Nikolaus Studnicka

RIEGL Laser Measurement Systems GmbH, Österreich



FAIR: Eine anwenderfreundliche Bereitstellung von Klima- und Wetterdaten

Christopher Frank

CISS TDI GmbH, Deutschland

11:00am
-
11:45am
A33: AGEO "Stories of Success"
Location: A - Sessions
Chair: Gernot Paulus
 

AGEO "Stories of Success"

Gernot Paulus

Carinthia University of Applied Sciences, Österreich



Development of a Knowledge-driven OBIA Expert System for Digital Vegetation Control of Railway Tracks from UAV-based Multispectral Imagery

Simon Ecke

University of Salzburg, Österreich



Mapping with Pleiades

Roland Perko

Joanneum Research, Österreich



Spatial agent-based simulation for thermal energy transition pathways in urban environments: A case study for the City of Gleisdorf

Lina Stanzel

KFU Graz, Österreich



Fine-scale Analysis and Modeling of Urban Blight and Crime Applying Geospatial Technology: A Case Study in Baton Rouge, Louisiana

Judith Stratmann

Carinthia Universtiy of applied Sciences, USA



Quantification of cyclists' stress for assessing infrastructure suitablility

Christian Werner

University of Salzburg, Österreich

12:00pm
-
1:00pm
A34: Lunch Break / Mittagspause
Location: A - Sessions
2:00pm
-
2:45pm
A36: aGEOBox
Location: A - Sessions
Chair: Gernot Tutsch
 

aGEOBox

Gernot Tutsch

SynerGIS Informationssysteme GmbH, Österreich

3:00pm
-
3:45pm
A37: Workshop: ArcGIS Urban & CityEngine
Location: A - Sessions
Chair: Till Schmid
 

ArcGIS Urban & CityEngine

Till Schmid

Esri Inc, Schweiz

5:00pm
-
5:45pm
A39: Poster Session (2/2)
Location: A - Sessions
Chair: Martin Sudmanns
Chair: Hermann Klug
short, 2-minute pitch presentations by poster authors
 

Linked Open Geodata in Action: Beispiel COVID-19

Florian Thiery1, Timo Homburg2,1

1: Research Squirrel Engineers, Deutschland; 2: Hochschule Mainz, Deutschland



Automatic Classification of Lineaments. Is there a Best Practice?

Alexandra Jarna1,2, Ola Fredin1,2, Jan Ketil Rod1

1: NTNU, Norwegen; 2: Geological Survey of Norway



Flood Susceptibility Mapping using per-pixel and object-based approaches for Salzach Basin, Austria

Thimmaiah Gudiyangada Nachappa, Stefan Kienberger, Sansar Raj Meena

Department of Geoinformatics - Z_GIS, University of Salzburg, Austria



3D Geovisualization of Historic and Contemporary Lead Sediment Contamination in Lake Erie

K. Wayne Forsythe1, Danielle E. Mitchell1, Chris H. Marvin2, Debbie A. Burniston2, Stephen J. Swales3, Michael W. MacDonald1

1: Ryerson University, Kanada; 2: Environment and Climate Change Canada; 3: University of Toronto, Kanada



GIS gestützte Analyse zur Unterstützung der Organisation und Planung an Pflichtschulen in Kärnten

Melissa Tischhart, Christina Unterwandling, Sebastian Ertl

FH Kaernten, Österreich



Searching for Vienna’s Boundary A

Kira Lappé

University of Vienna, Österreich



SemantiX - A cross-sensor semantic Earth observation data cube to open and leverage essential climate variables with scientists and the public

Martin Sudmanns1, Stefan Wunderle2, Steffen Reichel3, Philipp Hummer4, Andrea Baraldi5, Hannah Augustin1, Luuk van der Meer1, Dirk Tiede1,6

1: University of Salzburg, Department of Geoinformatics - Z_GIS, Austria; 2: University of Bern, Institute of Geography, Switzerland; 3: Spatial Services, Austria; 4: Spotteron, Austria; 5: Italian Space Agency, Italy; 6: UNIGIS Lehrender



Nachhaltige Siedlungsentwicklung im Rhein-Erft-Kreis: Entwicklung eines Landnutzungsmodell mit QGIS, Postgis und Python auf der Basis von Vektordaten.

Mirko Blinn1, Dr. Sven Lautenbach2, Prof. Dr.-Ing. Theo Kötter1

1: Universität Bonn, Deutschland; 2: Universität Heidelberg, Deutschland



Phenological objects: Towards object-based analysis

Hugo Bendini, Anderson Soares, Thales Körting, Leila Fonseca

National Institute for Space Research (INPE), Brasilien



Comparison of cycling trip characteristics among various sports tracking apps

Angela Schirck-Matthews1, Hartwig H. Hochmair1, Gernot Paulus2, Dariia Strelnikova2

1: University of Florida, Davie, Florida (USA); 2: Carinthia University of Applied Sciences, Villach, Carinthia (Austria)

6:00pm
-
6:45pm
A40: Poster Session: Discussions
Location: A - Sessions
Chair: Hermann Klug
Chair: Martin Sudmanns
Discussion of poster pitches

 
Date: Thursday, 09/July/2020
10:00am
-
10:45am
A42: Graphenintegrationsplattform
Location: A - Sessions
Chair: Andreas Unterluggauer
 

GIP4radrouting.at und Radrouter VAO

Irmgard Mandl-Mair1, Martin Müllner2

1: Amt der Kärntner Landesregierung, Österreich; 2: ASFINAG



Die alpine Wegedatenbank und die GIP

Werner Beer1, Maththias Pilz2

1: Alpenverein; 2: Naturfreunde



Antrag auf temporäre Maßnahmen im Verkehrsbereich auf Basis der GIP in NÖ

Martin Riederer

Amt der NÖ Landesregierung, Österreich



„Fahrverbot ausgenommen AGIT Besucher“ – der lange Weg vom Verkehrszeichen zum GIP Export

David Geroe

VOR-ITS

11:00am
-
11:45am
A43: Workshop: Graphium - Ein quelloffenes Software-Werkzeug zur Arbeit mit Verkehrsgraphen
Location: A - Sessions
Chair: Karl Rehrl
 

Graphium - Ein quelloffenes Software-Werkzeug zur Arbeit mit Verkehrsgraphen

Karl Rehrl, Michael Wimmer, Simon Gröchenig

Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH, Österreich

12:00pm
-
1:00pm
A44: Lunch Break / Mittagspause
Location: A - Sessions
1:00pm
-
1:45pm
A45: Forum: Mobilität in Bewegung (1/4) - Vorträge
Location: A - Sessions
Chair: Martin Loidl
 

Spezialforum „Mobilität in Bewegung“ (I)

Stefan Krampe

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich

2:00pm
-
2:45pm
A46: Forum: Mobilität in Bewegung (2/4) - Diskussion
Location: A - Sessions
Chair: Martin Loidl
 

Spezialforum „Mobilität in Bewegung“ (II)

Stefan Krampe

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich

3:00pm
-
3:45pm
A47: Forum: Mobilität in Bewegung (3/4) - Vorträge
Location: A - Sessions
Chair: Stefan Krampe
 

Spezialforum „Mobilität in Bewegung“ (III)

Stefan Krampe

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich

4:00pm
-
4:45pm
A48: Forum: Mobilität in Bewegung (4/4) - Diskussion
Location: A - Sessions
Chair: Stefan Krampe
 

Spezialforum „Mobilität in Bewegung“ (IV)

Stefan Krampe

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich


 
Date: Friday, 10/July/2020
9:30am
-
11:30am
A52: Break-Out Group 1
Location: A - Sessions
Chair: Sabine Hennig
Chair: Erika Blaschke
11:30am
-
12:30pm
A53: Plenary Discussion
Location: A - Sessions
Chair: Josef Strobl
Chair: Thomas Blaschke
Chair: Erika Blaschke