Conference Agenda

Overview and details of the sessions of this conference. Please select a date or location to show only sessions at that day or location. Please select a single session for detailed view (with abstracts and downloads if available).

 
 
Session Overview
Date: Monday, 06/July/2020
9:00am
-
9:30am
S10: Ankommen bei der AGIT 2020
Location: S - Stage / Bühne
9:30am
-
9:45am
S11: Willkommen zur AGIT 2020
Location: S - Stage / Bühne
Chair: Josef Strobl
10:00am
-
10:45am
A12: AGIT Eröffnungsvortrag von Jürgen DÖLLNER: "Georäumliche Künstliche Intelligenz: Potentiale für 3D-Punktwolken"
Location: A - Sessions
Chair: Thomas Blaschke
 

Geospatial Artificial Intelligence: Potentials for 3D Point Clouds

Jürgen Döllner

Hasso-Plattner-Institut, Deutschland

11:00am
-
11:45am
S13: Coronavirus Dashboard in Tirol
Location: S - Stage / Bühne
Chair: Josef Strobl
 

Coronavirus Dashboard in Tirol

Peter Stiegler1, Thomas Geiler2

1: SynerGIS Informationssysteme GmbH, Österreich; 2: Amt der Tiroler Landesregierung, Österreich

A13: 3-D GIS: Von der Basemap bis Indoor
Location: A - Sessions
Chair: Bernd Lackner
 

3D-Grundkarten für Österreich: Von basemap.at zu basemap.at-3D

Manfred Mittlböck1,3, Laura Knoth1, Caroline Atzl1, Stefan Jaquemar2, Clemens NadererNaderer Clemens <C.Naderer2

1: Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH, Österreich; 2: SynerGIS Informationssysteme GmbH; 3: UNIGIS Lehrender



OpenStreetMap-Datenqualität: Überprüfung von OpenStreetMap-Gebäudedaten

Leoni Möske

Stadt Ratingen, Deutschland



Netzwerkbasiertes Multi-Sensor-Messsystem für eine automatische Bewässerung von Nutzpflanzenbeständen im Gewächshaus (PLANTSENS)

Lukasz Rojek, Klaus Hehl, Matthias Möller, Markus Richter, Monika Bischoff-Schaefer

Beuth Hochschule für Technik Berlin, Deutschland



Die Rolle von Virtual Reality in der Bewältigung militärischer Einsätze unter Tage

Peter Hofer1, Clemens Strauß1, Robert Wenighofer2, Julian Eder3, Lukas Hager3

1: Österreichisches Bundesheer; 2: Montanuniversität Leoben; 3: IL - Ingenieurbüro Laabmayr & Partner ZT GmbH

B13: Weiterbildungsangebote GIS
Location: B - Sessions
Chair: Christian Neuwirth
 

Geoinformationssysteme und Expertenwissen

Matthias Völzke

Hochschule Anhalt, Deutschland, Institut für Geoinformation und Vermessung Dessau



UNIGIS - Geoinformatik Fernstudien

Christoph Traun1,2

1: University of Salzburg, Österreich; 2: UNIGIS Lehrender

   
12:00pm
-
1:00pm
A14: Lunch Break / Mittagspause
Location: A - Sessions
B14: Lunch Break / Mittagspause
Location: B - Sessions
C14: Lunch Break / Mittagspause
Location: C - Sessions
D14: Lunch Break / Mittagspause
Location: D - Sessions
N14: Networking / Netzwerken
Location: N - Networking / Netzwerken
1:00pm
-
1:45pm
A15: 3-D Welten
Location: A - Sessions
Chair: Erich Buhmann
 

Ableitung von LOD2 Gebäudemodellen aus Airborne Laserscanning-Daten am Beispiel von Salzburg, Innsbruck und dem Kanton Basel-Landschaft

Frederic Petrini-Monteferri, Volker Wichmann, Bremer Magnus

Laserdata GmbH, Österreich



3D-Mapping und Visualisierung großer Punktwolken am Beispiel des Schlossbergstollens in Linz

Bernhard Kosar, Uwe Müller

Amt der Oö. Landesregierung, Österreich



Entwicklung einer Virtual Reality-Tour für den Botanischen Garten Rostock

Sarah Westphal, Markus Berger

Universität Rostock, Deutschland



Geoinformation und Kunst treffen sich in Klagenfurt im Fußballstadion im Wald

Gernot Paulus1, Karl-Heinrich Anders1, Ulf Scherling1, Günter Koren2,4, Philipp Zebedin3, Josef Kainbacher1

1: FH Kärnten, Geoinformation und Umwelt, Österreich; 2: Abteilung für Vermessung und Geoinformation der Stadt Klagenfurt; 3: LEICA Geosystems; 4: UNIGIS Absolvent

B15: Grünraum in der Stadt
Location: B - Sessions
Chair: Hermann Klug
 

GreenCities – Monitoring Cities for Nature Based Urban Solutions and Ecosystem Services

Gunter Zeug1, Conrad Bielski2, Tobias Steber2, Elisabeth Kindermann2, Mira Weirather1

1: Terranea, Deutschland; 2: EOXPLORE, Deutschland



Wie grün sind deutsche Städte? - Indikatorgestützte Erfassung des Stadtgrüns

Lisa Eichler1, Tobias Krüger1, Gotthard Meinel1, Julia Tenikl2, Michael Wurm2

1: Leibniz Institut für ökologische Raumentwicklung e.V., Dresden, Deutschland; 2: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Oberpfaffenhofen, Deutschland



Urbanes Grün und Stadtklima - Analyse von Vegetation in europäischen Großstädten

Matthias Möller1,2, Klaudia Bartlomiejczak2

1: Universität Bamberg, Deutschland; 2: Beuth Hochschule für Technik, Berlin



Das Projekt „Artenvielfalt erleben“ – Wie Naturforschung von interaktiven Webkarten profitieren kann

Christopher König

Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA) e.V., Deutschland

C15: OSGeo Day (1/3): Open Source Geodienste
Location: C - Sessions
Chair: Jakob Miksch
 

Der Geist ist willig, doch die Gewohnheit zäh: Über die Schwierigkeiten bei der Einführung agiler Entwicklungsmethoden und Open Source in der öffentlichen Verwaltung auf Länder- und Bundesebene

Arnulf Christl

Metaspatial, Deutschland



VectorTiles und deren Darstellung im Web erzeugt aus PostGIS mittels Tegola oder mbtiles mittels tileserver-gl

Jürgen Hahn

GISolutions e.U., Österreich



MapServer Statusbericht

Jörg Thomsen

WhereGroup GmbH, Deutschland



Geo-Services mit PostGIS, GeoServer und pREST

Markus Mayr

OSGeo / OpenStreetMap

   
2:00pm
-
2:45pm
A16: UAV: Best Practice Beispiele
Location: A - Sessions
Chair: Alexander Almer
 

Drone Risk Austria - Ein multidisziplinärer Ansatz zur Unterstützung der Risikobewertung von Drohnenmissionen in Österreich

Gernot Paulus1, Dariia Strelnikova1, Karl-Heinrich Anders1, Thomas Schneider1, Daniela Meier2, Stefan Eisenbach2, Thomas Lutz3, Gerhard Lippitsch4, Klaus Gäbler4,5

1: FH Kärnten, Geoinformation und Umwelt, Österreich; 2: UBIMET GmbH; 3: FREQUENTIS AG; 4: Austro Control; 5: UNIGIS Absolvent



Drohnenbasierte optische Ermittlung von heterogenen Oberflächenströmungsmustern in der Nähe von Fischaufstiegshilfen

Dariia Strelnikova1, Gernot Paulus1, Sabine Käfer2, Karl-Heinrich Anders1, Peter Mayr3, Helmut Mader4, Ulf Scherling1, Rudi Schneeberger5

1: Fachhochschule Kärnten, Österreich; 2: Verbund Hydro Power GmbH; 3: flussbau iC; 4: Universität für Bodenkultur Wien; 5: ViewCopter e. U.



Drohnenerfassung von Großmöwenkolonien im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer

Marc Schnurawa

BioConsult SH GmbH & Co. KG, Deutschland

B16: Wassermanagement
Location: B - Sessions
Chair: Hermann Klug
 

Räumliches DSS am Beispiel Wassermanagement in Vietnam

Cordula Markert, Julian Bruns, Ruben Beck, Friederike Lott

Disy Informationssysteme GmbH, Deutschland



MOBILE VIEW- Früherkennung von Starkregenereignissen durch Echtzeitintegration von geo-basierten Informationen (Pkws, Wetterstationen und Radar)

Etienne Costa-Patry, Matthias Paetsch, Sven Holzendorf

IAV, Deutschland



GIS-basierte Abschätzung von Hochwasserschäden landwirtschaftlicher Nutzpflanzen

Marco Neubert1, Julia Höhnel2, Reinhard Schinke1

1: Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung; 2: Technische Universität Dresden



Der Feuersteinferner – Eine GIS-gestützte Gletscherrekonstruktion - Eine Zeitreihenanalyse der Länge und Fläche von 1850 bis 2019 anhand verschiedener Aufnahmetechniken

Vivian Plank1, Armin Heller1,2

1: Universität Innsbruck, Österreich; 2: UNIGIS Absolvent

C16: OSGeo Day (2/3): Open Source Desktop GIS/ QGIS
Location: C - Sessions
Chair: Markus Mayr
 

Neuigkeiten vom QGIS-Projekt

Anita Graser1, Andreas Neumann2

1: AIT Austrian Institute of Technology, Österreich; 2: QGIS.ORG



„WIGeo QGIS“ - Geomarketing-Lösungsbundle für Unternehmen

Uwe Hain

WIGeoGIS GmbH, Deutschland



KADAS Albireo - QGIS simplified

Frank Gottsmann

swisstopo, Schweiz

   
3:00pm
-
3:45pm
A17: Geodatenerfassung und -services
Location: A - Sessions
Chair: Hermann Klug
 

RIEGL Laserscanner: Neue, effiziente Lösungen für den Vermessungsbereich

Nikolaus Studnicka

RIEGL Laser Measurement Systems GmbH, Österreich



Der GNSS-Sensor ppm 10xx - cm-Genauigkeit in kompaktester Form

Wolfgang Söldner, Christoph Richter

ili gis-services, Deutschland



BEV Transformator

Philipp Mitterschiffthaler

BEV, Österreich

B17: Mobilitätsforschung
Location: B - Sessions
Chair: Thomas Blaschke
 

MELINDA – umweltfreundliches Mobilitätsverhalten durch bewusstseinsbildende Maßnahmen

Nora Spiegel1, Florian Maurer2

1: AustriaTech GmbH, Österreich; 2: Fachhochschule Vorarlberg GmbH



Smart Mobility - Wie KI und Big Data nutzbar machen?

Sohejl Wanjani

HaCon, Deutschland



Kreislaufwirtschaft in Rostock – Analyse der Stadt-Umland-Beziehung zwischen der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und dem Landkreis Rostock hinsichtlich ihrer Stoffströme

Ferdinand Vettermann1, Samer Nastah1, Laurine Larsen2, Ralf Bill1

1: Universität Rostock, Deutschland; 2: BN-Umwelt GmbH

C17: OSGeo Day (3/3): Open Source Geodatenmanagement
Location: C - Sessions
Chair: Jürgen Hahn
 

Skalierbare Geographische Datenverarbeitung mit Open Source Projekten

Nikolai Janakiev

Self-Employed, Österreich



Management von Sensordaten mit Open Source Komponenten

Jakob Miksch

Spatial Services GmbH



CKAN-WIT – Ein Werkzeug für Metadaten-Aggregation, -Filterung und -Präsentation

Ethelbert Obinna1,2, Richard Figura1

1: CISS TDI GmbH, Deutschland; 2: e.science group, GWDG, Göttingen, Deutschland



Linked Open Geodata in GIS? Ein Überblick über Linked Geodata Open Source Software

Timo Homburg1, Florian Thiery2

1: Hochschule Mainz, Deutschland; 2: Research Squirrel Engineers, Deutschland

   
4:00pm
-
4:45pm
C18: FOSSGIS Social
Location: C - Sessions
Chair: Markus Mayr

 
Contact and Legal Notice · Contact Address:
Privacy Statement · Conference: GI_Week 2020
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.135+TC
© 2001 - 2020 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany