Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Sitzungsübersicht
Sitzung
E19: Lösungsforum II - Daten
Zeit:
Donnerstag, 04.07.2019:
14:00 - 15:30

Chair der Sitzung: Hermann Klug
Ort: E - Lösungsforum

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

GAF Elevation Suite – kundenspezifische Höhendatenlösungen auf Satellitendatenbasis

Paul Kotzerke

GAF AG, Deutschland

Der unaufhaltsam globale technologische Wandel bringt eine Vielzahl neuer Systeme und Synergien mit sich, die ein schier unbegrenztes Potential in sich tragen. Zu ihnen zählt auch die steigende Anzahl von Erdbeobachtungssatelliten. Unterschiedliche Auflösungen, eine verbesserte zeitliche Flexibilität und verschiedene Systemspezifikationen eröffnen dem Anwender gänzlich neue Möglichkeiten, um auf die steigende Anzahl von globalen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen wie den Klimawandel, verstärkte Urbanisierung und politische Konflikte zu reagieren. Der weltweit wachsende Bedarf nach aktuellen städtischen Höhendaten, großflächigen und konsistenten Höhenmodellen oder der Bedarf an sehr hochaufgelösten Stadtmodellen wird mit der GAF Elevation Suite bedient.

Um den immer spezieller werdenden Anforderungen schnell und zuverlässig gerecht zu werden, hat die GAF AG in den letzten Jahren eine umfangreiche Höhendatenproduktpalette entwickelt. Das breite Datenspektrum an verschiedenen räumlichen Auflösungen im Bereich von 0,3 – 10m ermöglicht es dem Nutzer, den gesamten Informationsgehalt entsprechend der jeweiligen Fragestellung zu erhalten. Neben der Verarbeitung und Postprozessierung besteht in der GAFmap® Software zusätzlich die Möglichkeit der umfangreichen 2D/3D-Visualisierung.

In der Produktpräsentation werden anhand von mehreren Beispielen die verschiedenen Einsatzbereiche und das Potential der GAF Elevation Suite und der Software für den Nutzer aufgezeigt.



Hochauflösende WorldView Satellitenbilder im Kontext von Sentinel Daten

Benjamin Lieberknecht

European Space Imaging, Deutschland

Welchen zusätzlichen Beitrag und Nutzen leisten die sehr hochaufgelösten Satelliten Daten von 50cm bis 30cm pro Pixel der DigitalGlobe Flotte? Inwieweit hilft die schnelle Reaktion bei der Aufnahme dieser Bilder durch die lokale Bodenstation von European Space Imaging mit Sitz in München?

Anhand von einigen Fallbeispielen werden hochaufgelöste WorldView mit Sentinel Daten verglichen, um Synergien und Stärken beider aufzuzeigen. Zudem wird auf die Datenverfügbarkeit und Vorteile der Direct Access Facility (DAF) für die WorldView Konstellation eingegangen.



Entwicklung einer Sprachinteraktiven mobilen Webanwendung für Geodatenerfassung

Wei Shi

Stadt Esslingen, Deutschland

In diesem Vortrag wird eine sprachinteraktive Webanwendung vMDA vorgestellt, die eine Szene-orientierte Sprachinteraktion realisiert. Damit können Geodaten sowie Multimediadaten wie Bilder, Tierstimmen allein durch Sprachinteraktion erfasst werden, wobei die Karten (Schieben, Zoomen, Layerwechsel), Kameras (Zoomen, Blenden, Aufnehmen, Wechsel von Rear- und Front-Kamera), GPS-Positionierung, DropdownList, Textbox, Geocoding usw. durch sprachfähige Dialoge perfekt gesteuert werden. Die Sprachinteraktion ermöglicht bei der mobilen Datenerfassung mehr Effizienz und Barrierefreiheit, und vereinfacht die graphische Oberfläche.



Performante Orthofotos im CAD

Alfred Neswadba

Ingenieur Studio HOLLAUS, Österreich

Der Einsatz von Orthofotos im CAD Bereich gewinnt zunehmend an Bedeutung, der Umgang damit ist relativ simpel und wertet erstellte Daten oftmals beträchtlich auf. Probleme bringt meist nicht der Umgang mit den Fotos und das Erstellen der Daten sondern die Performance. Hier kommt die von Alfred NESWADBA entwickelte ECW Zusatzapplikation ins Spiel. Es ist die wahrscheinlich im CAD Bereich "schnellste bekannte Rasteranzeige für AutoCAD bzw. AutoCAD basierte vertikale Applikationen. Sie ermöglicht Zugriff auf unkomprimierte 18TB (terabyte) über Internet in <2Sekunden. Gerne stellen wir dieses auf AutoCAD basierte Produkt der breiten Öffentlichkeit vor um zu zeigen wie Orthofotos mit toller Performance gehandelt werden können.