Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

Nur Sitzungen am Veranstaltungsort 
 
 
Sitzungsübersicht
Ort: A - Audimax
HS401
Datum: Dienstag, 02.07.2019
17:30
-
19:00
A11: GI_Forum Opening
Ort: A - Audimax
Chair: Thomas Jekel
GI_Forum Opening with Keynote by Jochen Albrecht “Redefining 'What is Special About Spatial?' - Spatiality in the Age of Data Science” (Vortragssprache Englisch)
 

Redefining 'What is Special About Spatial?' - Spatiality in the Age of Data Science

Jochen Albrecht

City University of New York, USA

Datum: Mittwoch, 03.07.2019
10:30
-
12:00
A13: AGIT Opening
Ort: A - Audimax
Chair: Josef Strobl
AGIT Opening mit Keynote von Josef Aschbacher, Director of Earth Observation Programmes, ESA "Feeling the Pulse of Our Planet from Space – The ESA EO Programme" (Vortragssprache Englisch)
 

Feeling the Pulse of our Planet from Space - the ESA EO Programme

Josef Aschbacher

ESA - European Space Agency, Italien

13:00
-
14:30
A14: GI_im Kontext Government
Ort: A - Audimax
Chair: Klaus Greve
 

Entwicklungen in der amtlichen Kartographie Österreichs

Gernot Felfernig

BEV, Österreich



Wasserkarte - ein Datenintegrationsprojekt feuerwehrtechnischer Infrastruktur

Andreas Mallinger-Hohensinn

Amt der OÖ Landesregierung, Österreich



KADAS Albireo und die Schweizer BGDI

Frank Gottsmann

swisstopo, Schweiz

15:00
-
16:30
A15: GI in Kommunen
Ort: A - Audimax
Chair: Martin Loidl
 

Räumliche Daten für die Mobilisierung von Nachverdichtungspotenzialen

Sabine Gadocha, Thomas Prinz, Wolfgang Spitzer

Research Studios Austria Forschungsgesellschaft mbH - Studio iSPACE, Österreich



Prognosen im Bevölkerungsraster für die interkommunale Kooperation – Ein Experiment im Reallabor

Sebastian Specht1, Kolja Blohm1, Thomas Handtke2, Laura Wette3

1: OFFIS e.V. - Institut für Informatik; 2: ILS Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung; 3: Kommunalverbund Niedersachsen/Bremen



OpenStreetMap als kommunale Kartengrundlage

Dmitri Jilin1, Gerhard Navratil1, Eliseo Clementini2, Paolo Fogliaroni1

1: TU Wien, Österreich; 2: Universität L'Aquila, Italien



Geographischer Zugang zur Gesundheitsversorgung versus Patientenwahrnehmung

Jonas Pieper1, Julia Schmitz1, Natalie Baier2, Verena Vogt2, Reinhard Busse2, Jürgen Schweikart1

1: Labor für Geodatenanalyse und Visualisierung, Beuth Hochschule für Technik Berlin; 2: Gesundheitsökonomisches Zentrum, Technische Universität Berlin

17:00
-
18:30
A16: Verkehsdetektoren und Multimodalität
Ort: A - Audimax
Chair: Johannes Scholz
 

Standortmarketing – aber nicht mehr im Blindflug!

Christoph Kössler

A1 Telekom Austria AG, Österreich



Ersatzwertbildung für stationäre Verkehrsdetektoren

Lukas Graf, Gernot Pucher, Sebastian Gatscha

Trafficon - Traffic Consultants GmbH, Österreich



Studie zur Detektion der Fortbewegungsart auf der Grundlage von GNSS-Tracks

Wiebke Harter1, Norbert Rösch2, Jürgen Schweitzer3

1: Karlsruher Institut für Technologie - Geodätisches Institut; 2: Karlsruher Institut für Technologie - Geodätisches Institut; 3: PTV GROUP



GIS- gestützte Methodik zur Abschätzung von CO2-Emissionen multi- und intermodaler Wege

Anna Butzhammer, Bernhard Castellazzi, Thomas Prinz

Research Studios Austria - Studio iSPACE, Österreich

Datum: Donnerstag, 04.07.2019
9:00
-
10:30
A17: GI_Forum Keynote open to EARSeL & EARSeL Award Ceremony
Ort: A - Audimax
Chair: Stefan Lang
 

Continuity in a changing discipline: transformations of data streams

Nicholas Chrisman

Cartography and Geographic Information Science (Journal), USA

11:30
-
13:00
A18: AGIT Spezialforum: Mobilität in Bewegung – Urbane Transformation und die Rolle der Geoinformatik: (I) Umweltsensitives Verkehrsmanagement - Kooperation schaffen.
Ort: A - Audimax
Chair: Stefan Krampe
 

Zuständigkeitsübergreifendes Verkehrsmanagement und Einbindung in Mobilitätsdiensten

Stefan Krampe, Steffen Sesselmann

TraffiCon - Traffic Consultants GmbH, Österreich



Wirkungsermittlung eines umweltsensitiven Verkehrsmanagements auf Basis von Verkehrs-, Umwelt- und Wetterdaten in der Stadt Frankfurt am Main

Gernot Pucher1, Volker Kanngießer2, Stefan Krampe1, Cornelia Öhlwether1

1: Trafficon - Traffic Consultants GmbH; 2: Verkehrsmanagement, Stadt Frankfurt am Main

14:00
-
15:30
A19: AGIT Spezialforum: Mobilität in Bewegung – Urbane Transformation und die Rolle der Geoinformatik: (II) Mobilitätsdienste - Services gestalten.
Ort: A - Audimax
Chair: Wolfgang Kieslich
16:30
-
18:00
A20: AGIT Spezialforum: Mobilität in Bewegung – Urbane Transformation und die Rolle der Geoinformatik: (III) Mobilitätsverhalten - Gewohnheiten verändern.
Ort: A - Audimax
Chair: Stefan Krampe
Datum: Freitag, 05.07.2019
9:00
-
10:30
A21: AGIT Spezialforum: Citizen Science
Ort: A - Audimax
Chair: Sabine Hennig
 

Rahmenkonzept und Komponenten für Citizen Science Projekte. Das Projekt citizenMorph

Sabine Hennig, Daniel Hölbling, Nicole Ferber, Dirk Tiede

Universität Salzburg, Fachbereich für Geoinformtik - Z_GIS



Der „mundraub“ – Datensatz: Stand und Potential für Naturschutz und Forschung

Timotheus Andreas Klein1, Kai Gildhorn2, Jurasinski Gerald3

1: ARGUS Stadt und Verkehr, Deutschland; 2: Mundraub, Terra Concordia gUG; 3: Universität Rostock



Rostock auf Twitter – Geolokalisation und Auswertung von Tweets mit Bezug zur Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Ferdinand Vettermann, Ralf Bill

Universität Rostock, Deutschland



Star-Plot-Karten für die visuelle Untersuchung von mobilen Sensordatensätzen

Christian Röger

Universität Augsburg, Deutschland

11:00
-
12:30
A22: Innovationen im Verkehrssystem
Ort: A - Audimax
Chair: Martin Loidl
 

Innovationstools für das Mobilitätssystem

Markus Fedra

uml salzburg, Österreich



Einsatz von Deep Learning zur automatischen Detektion und Klassifikation von Fahrbahnschäden aus mobilen LiDAR Daten

Maximilian Sesselmann1, Ronny Stricker2, Markus Eisenbach2

1: GINGER Lehmann+Partner GmbH, Deutschland; 2: Technische Universität Ilmenau, Deutschland



Entwicklung einer offline-fähigen Web-Applikation zur GIP-basierten Straßenzustandserfassung

Johannes Gruber, Andreas Hocevar, Arnold Pichler

w3geo OG, Österreich



Bereitstellung von Geodaten für das automatisierte Fahren

Heino Rudolf, Stephan Klemm, Dawid Ludyga

hrd.consulting, Deutschland

13:30
-
15:00
A23: AGIT & GI_Forum Closing Keynote by Euro Beinat
Ort: A - Audimax
Chair: Thomas Blaschke
AGIT & GI_Forum Closing Session with Best Student Paper Award & Best Poster Ceremony, followed by Keynote from Euro Beinat ""On Machine Learning and Deep Learning at scale" (Vortragssprache Englisch)
 

On Machine Learning and Deep Learning at Scale

Euro Beinat

University of Salzburg


 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: GI_Week 2019
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.129+TC
© 2001 - 2019 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany