Conference Agenda

Overview and details of the sessions of this conference. Please select a date or location to show only sessions at that day or location. Please select a single session for detailed view (with abstracts and downloads if available).

 
 
Session Overview
Session
F20: Forum: Geodaten im Straßenverkehr
Time:
Wednesday, 05/July/2023:
9:00am - 10:15am

Session Chair: Steffen Sesselmann
Location: F - Dekanatssaal

Dekanatssaal, 1. OG

Session Abstract

Geodaten bieten im Straßenverkehr zahlreiche Möglichkeiten der Anwendung. Sei es in der Analyse von Verkehrsströmen und Verkehrsträgern, in der Planung von Verkehrs- und Mobilitätskonzepten oder im Mobilitäts- und Verkehrsmanagement zur Beeinflussung der Verkehrsnachfrage mit Hilfe von Lenk- und Leitstrategien.

Dieses Spezialforum beschäftigt sich mit der Bereitstellung und Nutzung von verkehrlich relevanten Geodaten, die einen maßgeblichen Einfluss auf das heutige Verkehrs- und Mobilitätsverhalten haben.

Das Spezialforum startet mit einem kurzen Impuls zu Geodaten im Straßenverkehr im Anwendungsfeld des Verkehrsmanagements. Daran anknüpfend gibt es hierzu zum einen den Werkstattbericht des deutschen Bundesforschungsprojektes SATURN mit aktuellen Einblicken in die Projektarbeiten zur Verfügbarkeit und Übermittlung von Verkehrsinformationen sowie Verkehrsstrategien im Münchner Oberland. Zum anderen erfolgt der Blick auf die aktuellen Aktivitäten des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg im Hinblick auf deren Mobilitätsdienste und die Mobilitäts- bzw. Verkehrssteuerung im Bundesland. Darüber hinaus werden Einblicke in die Digitalisierung und Weiterverarbeitung der Daten von Arbeitsstellen auf Bayerns Straßen durch die Landesbaudirektion Bayern gegeben.


Show help for 'Increase or decrease the abstract text size'
Presentations

Geodaten im Straßenverkehr

Chair(s): Steffen Sesselmann (Trafficon - Traffic Consultants GmbH, Deutschland)

Presenter(s): Steffen Sesselmann (Trafficon - Traffic Consultants GmbH, Deutschland), Caroline Sester (Zweckverband Kommunale Dienste Oberland, Deutschland), Christopher Dekrell (Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Deutschland), Michael Trees (Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Deutschland), Andreas Müller (Trafficon - Traffic Consultants GmbH, Deutschland)

Geodaten bieten im Straßenverkehr zahlreiche Möglichkeiten der Anwendung. Sei es in der Analyse von Verkehrsströmen und Verkehrsträgern, in der Planung von Verkehrs- und Mobilitätskonzepten oder im Mobilitäts- und Verkehrsmanagement zur Beeinflussung der Verkehrsnachfrage mit Hilfe von Lenk- und Leitstrategien.

Dieses Spezialforum beschäftigt sich mit der Bereitstellung und Nutzung von verkehrlich relevanten Geodaten, die einen maßgeblichen Einfluss auf das heutige Verkehrs- und Mobilitätsverhalten haben.

Das Spezialforum startet mit einem kurzen Impuls zu Geodaten im Straßenverkehr im Anwendungsfeld des Verkehrsmanagements. Daran anknüpfend gibt es hierzu zum einen den Werkstattbericht des deutschen Bundesforschungsprojektes SATURN mit aktuellen Einblicken in die Projektarbeiten zur Verfügbarkeit und Übermittlung von Verkehrsinformationen sowie Verkehrsstrategien im Münchner Oberland. Zum anderen erfolgt der Blick auf die aktuellen Aktivitäten des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg im Hinblick auf deren Mobilitätsdienste und die Mobilitäts- bzw. Verkehrssteuerung im Bundesland. Darüber hinaus werden Einblicke in die Digitalisierung und Weiterverarbeitung der Daten von Arbeitsstellen auf Bayerns Straßen durch die Landesbaudirektion Bayern gegeben.



 
Contact and Legal Notice · Contact Address:
Privacy Statement · Conference: GI_Salzburg 2023
Conference Software: ConfTool Pro 2.6.147+TC
© 2001–2023 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany