Veranstaltungsprogramm

Sitzung
Prozesse während der aufgabenbasierten Diagnose mathematischer Fehlvorstellungen in einer digitalen Simulation
Zeit:
Mittwoch, 31.08.2022:
8:15 - 8:50

Ort: SH 0.105

EG im Seminarhaus

Präsentationen

Prozesse während der aufgabenbasierten Diagnose mathematischer Fehlvorstellungen in einer digitalen Simulation

Schons, Christian1; Obersteiner, Andreas1; Fischer, Frank2; Reiss, Kristina1

1Technische Universität München; 2Ludwig-Maximilians-Universität München

In diesem Vortrag wird eine Studie vorgestellt, in der N = 80 Lehramtsstudierende in einer digitalen Simulation anhand von schriftlichen Aufgabenlösungen mathematische Fehlvorstellungen von simulierten Grundschülerinnen und -schülern diagnostizieren sollten. Anhand der Logdaten werden die Prozesse (z.B. diagnostisches Potential der ausgewählten Aufgaben) in der digitalen Simulation untersucht. Insgesamt kann die Studie dazu beitragen, Diagnoseprozesse angehender Mathematiklehrkräfte auf hochauflösender Ebene zu beschreiben und daraus effektive Fördermaßnahmen abzuleiten.