Veranstaltungsprogramm

Sitzung
Problemlösen in außerschulischen (empirischen) Problemlösekontexten im MINT-Bereich
Zeit:
Dienstag, 30.08.2022:
10:30 - 11:05

Ort: SH 2.109

2. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Problemlösen in außerschulischen (empirischen) Problemlösekontexten im MINT-Bereich

Reifenrath, Magnus

Universität Siegen, Deutschland

Im Beitrag wird ein Forschungsvorhaben dargestellt, das Problemlösen in außerschulischen (langfristigen) Problemlösekontexten im MINT-Bereich beschreibt und dessen charakteristische Faktoren identifizieren soll. Der Begriff „Problemlösekontext“ adressiert neben dem Problemlöseprozess ebenso den Identifizierungs- und Aufbereitungsprozess authentischer Problemstellungen. Anhand ausgewählter Fallbeispiele sollen die Perspektiven beteiligter (außer-)schulischer Akteure einbezogen und Aussagen zu stattfindenden mathematischen Prozessen sowie erfahrener mathematischer Kompetenzen getroffen werden.