Veranstaltungsprogramm

Sitzung
Auswirkungen COVID-19-bedingter Schulschließungen auf die mathematische Leistung in Jahrgangsstufe 3
Zeit:
Dienstag, 30.08.2022:
8:15 - 8:50

Ort: SH 1.109

1. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Auswirkungen COVID-19-bedingter Schulschließungen auf die mathematische Leistung in Jahrgangsstufe 3

Gasteiger, Hedwig1; Sachse, Karoline A.2; Schumann, Kilian-Kristoph2; Gerve, Mona1; Schulz, Axel3; Engelbert-Kocher, Maria2

1Universität Osnabrück, Deutschland; 2Institut für Qualitätsentwicklung im Bildungswesen an der Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland; 3Universität Bielefeld, Deutschland

Aufgrund COVID-19 wurden Maßnahmen ergriffen, die die Schulsituation 2019 und 2020 massiv veränderte. Befragungen verschiedener Personengruppen zeigen, dass die Lernzeit reduziert war und dass Unterricht im Distanzlernen weniger kognitiv aktivierend gestaltet wurde. Empirische Ergebnisse verschiedener Studien berichten deutliche Leistungsrückgänge, aber auch konstante Leistungsentwicklungen. Unser Vergleich der Ergebnisse aus Pilotierungsstudien zu VERA 3 (N=5108) zeigte einen Abfall der Lösungshäufigkeiten, der sich bei verschiedenen Leitideen und Anforderungsbereichen unterschiedlich zeigt.