Veranstaltungsprogramm

Sitzung
Rechenschwäche in der Sekundarstufe - ein Modellprojekt
Zeit:
Dienstag, 30.08.2022:
14:00 - 14:35

Ort: SH 1.107

1. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Rechenschwäche in der Sekundarstufe - ein Modellprojekt

Steinecke, Annalisa

Universität Bayreuth, Deutschland

Etwa 5% der Grundschülerinnen und Grundschüler haben besondere Schwierigkeiten beim Mathematiklernen, die mitunter als Rechenschwäche bezeichnet werden. In Bayern wird auf Initiative des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus seit dem Schuljahr 2021/2022 erstmals ein Modellprojekt zur nachhaltigen Förderung von rechenschwachen Schülerinnen und Schülern in der Sekundarstufe durchgeführt, an dem zehn Mittelschulen sowie jeweils fünf Realschulen und Gymnasien teilnehmen. Im Vortrag wird der Modellversuch skizziert und von bisherigen Erfahrungen berichtet.