Veranstaltungsprogramm

Sitzung
Potenziale digitaler Medien zur Differenzierung im Grundschulunterricht
Zeit:
Dienstag, 30.08.2022:
18:15 - 18:50

Ort: SH 1.105

1. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Potenziale digitaler Medien zur Differenzierung im Grundschulunterricht

Winkel, Kirsten1; Ladel, Silke2

1Hochschule des Saarlandes (htw saar); 2Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Digitalen Medien wird häufig das Potenzial zugeschrieben, zunehmender Heterogenität im Unterricht gerecht zu werden. Wie dies konkret zu realisieren ist, wird häufig offengelassen. Im Vortrag werden wir dieses Potenzial am Beispiel heterogener Lernvoraussetzungen beim Arbeitsgedächtnis aufzeigen. Basierend auf der Theory of Multimedia Learning, eigenen Forschungsprojekten sowie weiterer aktueller Evidenz diskutieren wir Implikationen für Differenzierung und individuelle Förderung im Mathematikunterricht mit Hilfe von digitalen Medien.