Veranstaltungsprogramm

Sitzung
MS15: "Aufteilen" und "Verteilen" im Denken von Kindern: Neue Einzelfallstudien und Überlegungen zum Unterricht
Zeit:
Freitag, 02.09.2022:
9:45 - 10:20

Ort: SH 1.104

1. OG im Seminarhaus

Präsentationen

"Aufteilen" und "Verteilen" im Denken von Kindern: Neue Einzelfallstudien und Überlegungen zum Unterricht

Burtscher, Myriam1; Gaidoschik, Michael2

1Pädagogische Hochschule Salzburg Stefan Zweig, Österreich; 2Freie Universität Bozen, Italien

11 Kinder wurden von Mitte der 2. bis Ende der 4. Schulstufe je viermal zu ihrem Divisionsverständnis interviewt. Die Kinder scheiterten mehrheitlich daran, einen vorgelegten Divisionsterm auf Aufforderung in beiden Aspekten der Division, als Aufteilen UND Verteilen, inhaltlich zu deuten. Bei Darstellungswechseln vom Term zur Sachsituation waren Präferenzen für das Verteilen erkennbar, bei Wechseln vom Term zur Materialhandlung für das Aufteilen; das Verhältnis beider Aspekte zueinander schien im Denken vieler Kinder ungeklärt. Im Beitrag werden Konsequenzen für den Unterricht diskutiert.