Veranstaltungsprogramm

Sitzung
MS08: Identifikation von Heurismen mithilfe von Eye-Tracking: eine explorative Studie
Zeit:
Freitag, 02.09.2022:
10:30 - 11:05

Ort: SH 3.107

3. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Identifikation von Heurismen mithilfe von Eye-Tracking: eine explorative Studie

Rott, Benjamin1; Donner, Lukas2; Dick, Janine1

1Universität zu Köln, Deutschland; 2Universität Duisburg-Essen, Deutschland

Da es sich bei intuitiven Ideen und dem Einsatz von Heurismen um kognitive Aktivitäten handelt, stoßen eine empirische Identifikation und Erforschung ebendieser schnell an die bekannten Grenzen. Im vorliegenden Beitrag möchten wir daher eine – in der mathematikdidak-tischen Forschung, vor allem aber in der Forschung zum Problemlösen – re-lativ neue Methode erproben und kritisch reflektieren: die Interpretation von Prozessen mithilfe von mittels Eye-Tracking (ET) erhobenen Daten. Hierfür schlagen wir auch neue Begriffe in Bezug auf Heurismen vor.