Veranstaltungsprogramm

Sitzung
MS04: Wie können professionelle Kompetenzen von Lehrkräften mit Cartoonvignetten entwickelt und überprüft werden?
Zeit:
Freitag, 02.09.2022:
10:30 - 11:05

Ort: SH 2.106

2. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Wie können professionelle Kompetenzen von Lehrkräften mit Cartoonvignetten entwickelt und überprüft werden?

Friesen, Marita1; Kuntze, Sebastian2; Krummenauer, Jens2; Schwaderer, Felix2; Samková, Libuše3; Skilling, Karen4; Healy, Lulu5; Fernández, Ceneida6; Ivars, Pere6; Bernabeu, Melania6; Llinares, Salvador6

1Pädagogische Hochschule Heidelberg, Deutschland; 2Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Deutschland; 3Südböhmische Universität Budweis, Tschechien; 4Universität Oxford, Großbritannien; 5King's College London, Großbritannien; 6Universität Alicante, Spanien

Nimmt man die Kompetenzorientierung in der Lehrerbildung ernst, müssen bei der Entwicklung von Seminarkonzepten nicht nur Lehr- und Lernmethoden, sondern auch Prüfungsformen kompetenzorientiert gedacht werden. Cartoonbasierte Vignetten ermöglichen die Anwendung von fachdidaktischem und fachlichem Wissen auf konkrete Unterrichtssituationen und können zudem passgenau zu Seminarzielen und -inhalten erstellt sowie systematisch variiert werden. Vorgestellt werden vignettenbasierte Seminarkonzepte und ein digitales Tool zum Erstellen von Unterrichtscartoons aus dem ERASMUS+ Projekt coReflect@maths.