Veranstaltungsprogramm

Sitzung
MS10: Das erweiterte Produktionsdesign zur Rekonstruktion multimodaler Partizipationsmöglichkeiten
Zeit:
Freitag, 02.09.2022:
9:00 - 9:30

Ort: SH 3.106

3. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Das erweiterte Produktionsdesign zur Rekonstruktion multimodaler Partizipationsmöglichkeiten

Tewes, Ann-Kristin1; Böckmann, Rachel-Ann2

1Universität Hamburg, Deutschland; 2Leibniz Universität Hannover, Deutschland

In diesem Beitrag wird eine methodische Erweiterung des Produktionsdesigns zur Rekonstruktion der Partizipationsmöglichkeiten an mathematischen Aushandlungsprozessen vorgenommen, mithilfe derer eine größere Autonomie in der Partizipation sichtbar gemacht werden kann. Dies ist vor allem mit Blick auf die interaktionistische Lerntheorie, welche die zunehmend autonome Teilhabe an mathematischen Aushandlungsprozessen als ein Kennzeichen für das Mathematiklernen sieht, von elementarer Bedeutung.