Veranstaltungsprogramm

Sitzung
MS06: Auditive Erlebnisse als Ausgangspunkt für das Verketten und Verknüpfen von Funktionen
Zeit:
Freitag, 02.09.2022:
9:45 - 10:10

Ort: SH 1.106

1. OG im Seminarhaus

Präsentationen

Auditive Erlebnisse als Ausgangspunkt für das Verketten und Verknüpfen von Funktionen

Regel, Nicolas

Technische Universität Dresden, Deutschland

Das Verständnis von verketteten und verknüpften Funktionen stellt für Lernende oft eine große Herausforderung dar. In diesem Artikel wird aufgezeigt, wie diese Operationen auf Funktionen mit einem auf den Mathematikunterricht zugeschnittenen virtuellen Synthesizer hörbar gemacht werden können und durch auditive Erlebnisse die Entwicklung des Verständnisses um einen bisher wenig genutzten Zugang erweitert werden kann.