Veranstaltungsprogramm

Sitzungsübersicht
Ort: SH 2.108
2. OG im Seminarhaus
 
Datum: Montag, 29.08.2022
16:00
-
17:30
Karriereforum für fortgeschrittene Nachwuchswissenschaftler:innen. (Alternative) Wege in der Unikarriere
Ort: SH 2.108
Leitung: Sebastian Geisler, Universität Hildesheim
Leitung: Raja Herold-Blasius, TU Dortmund
Leitung: Solveig Jensen, Universität Osnabrück
Die GDM-Nachwuchsvertretung bietet nicht nur neuen Doktorand*innen, sondern auch Post-Docs und Jun.-Profs ein spannendes und abwechslungsreiches Workshop-Programm. Am Montag und am Donnerstag könnt ihr an je einem der folgenden Angebote teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter dem Betreff "Anmeldung Post-Doc-Programm" an Silke Neuhaus-Eckhardt (silke.neuhaus@ovgu.de).

 
Datum: Dienstag, 30.08.2022
8:15
-
8:50
Mathematiklehrkräfte und -fortbildende reflektieren die Nutzung eines Chatbots zur Unterrichtsvorbereitung
Ort: SH 2.108
 

Mathematiklehrkräfte und -fortbildende reflektieren die Nutzung eines Chatbots zur Unterrichtsvorbereitung

Beyer, Steven; Arndt, Kerstin; Eilerts, Katja

Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland

9:00
-
9:35
Förderung prozeduraler Flexibilität durch Lernvideos mit interaktiven Aufgaben
Ort: SH 2.108
 

Förderung prozeduraler Flexibilität durch Lernvideos mit interaktiven Aufgaben

Krämer, Sandra; Liebendörfer, Michael

Universität Paderborn, Deutschland

9:45
-
10:05
Überzeugungen Lehramtsstudierender zum Einsatz digitaler Mathematikwerkzeuge im Bereich elementarer Funktionen
Ort: SH 2.108
 

Überzeugungen Lehramtsstudierender zum Einsatz digitaler Mathematikwerkzeuge im Bereich elementarer Funktionen

Holzmann, Ralf1; Sproesser, Ute2; Ullrich, Peter1

1: Universität Koblenz-Landau, Deutschland; 2: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

10:05
-
10:25
Werkzeugkompetenzen von Studierenden fördern – eine quantitative Studie zur Wirksamkeit eine Seminarkonzepts
Ort: SH 2.108
 

Werkzeugkompetenzen von Studierenden fördern – eine quantitative Studie zur Wirksamkeit eine Seminarkonzepts

Böhm, Marco1; Sproesser, Ute2; Ullrich, Peter1

1: Universität Koblenz, Deutschland; 2: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

10:30
-
11:05
Mathematisch Kommunizieren - durch digitale Medien unterstützt
Ort: SH 2.108
 

Mathematisch Kommunizieren - durch digitale Medien unterstützt

Weber, Katharina

Julius-Maximilians Universität Würzburg, Deutschland

14:00
-
14:35
Mathematische Begriffsbildungsprozesse in digital-kollaborativen Lernumgebungen
Ort: SH 2.108
 

Mathematische Begriffsbildungsprozesse in digital-kollaborativen Lernumgebungen

Tomaszewski, Stephan

WWU Münster, Deutschland

14:45
-
15:20
Potential of Flipped Learning Pedagogy in Mathematics Education: A Review Study
Ort: SH 2.108
 

Potential of Flipped Learning Pedagogy in Mathematics Education: A Review Study

Cevikbas, Mustafa1; Kaiser, Gabriele1,2

1: University of Hamburg, Deutschland; 2: Nord University, Norway

18:15
-
18:50
Messung digitaler Kompetenzen angehender Mathematiklehrkräfte am Beispiel CAS
Ort: SH 2.108
 

Messung digitaler Kompetenzen angehender Mathematiklehrkräfte am Beispiel CAS

Seifert, Hannes; Lindmeier, Anke

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Deutschland


 
Datum: Mittwoch, 31.08.2022
8:15
-
8:50
Einsatz von Videovignetten zur Steigerung (fehler-)diagnostischer Kompetenzen angehender Grundschullehrkräfte
Ort: SH 2.108
 

Einsatz von Videovignetten zur Steigerung (fehler-)diagnostischer Kompetenzen angehender Grundschullehrkräfte

Böhme, Nadine

Universität Erfurt, Deutschland

9:00
-
9:35
Beschreibende Statistik mit digitalen Medien lernen an der Hochschule - Ergebnisse aus dem Projekt mamdim
Ort: SH 2.108
 

Beschreibende Statistik mit digitalen Medien lernen an der Hochschule - Ergebnisse aus dem Projekt mamdim

Hattermann, Mathias; Heinrich, Daniel

Technische Universität Braunschweig, Deutschland

9:45
-
10:05
Evaluation eines Seminarkonzepts zur Stärkung des Berufsfeldbezugs mit besonderem Fokus auf den Einsatz digita
Ort: SH 2.108
 

Evaluation eines Seminarkonzepts zur Stärkung des Berufsfeldbezugs mit besonderem Fokus auf den Einsatz digita

Mohr, Matthias; Ufer, Stefan

LMU München, Deutschland

10:05
-
10:25
Einsatz digitaler Medien im Unterricht als Teil der Lehramtsausbildung
Ort: SH 2.108
 

Einsatz digitaler Medien im Unterricht als Teil der Lehramtsausbildung

Schenk, Lea

Karlsruher Institut für Technologie, Deutschland

10:30
-
11:05
Wie können wir gemeinsam digital Mathematik lernen? Lehrpersonen erkunden Potentiale von Applets
Ort: SH 2.108
 

Wie können wir gemeinsam digital Mathematik lernen? Lehrpersonen erkunden Potentiale von Applets

Beck, Melanie1; Fetzer, Marei2; Vogel, Rose F.1

1: Goethe Universität Frankfurt, Deutschland; 2: Bergische Universität Wuppertal, Deutschland


 
Datum: Donnerstag, 01.09.2022
8:15
-
8:50
MS18: Algorithmen als Dreh- & Angelpunkt – Eine Analyse der Tätigkeiten in der Numerik
Ort: SH 2.108
 

Algorithmen als Dreh- & Angelpunkt – Eine Analyse der Tätigkeiten in der Numerik

Burr, Laura

Universität Ulm, Deutschland

9:00
-
9:35
MS18: Zwischen Entwickeln und Implementieren – Übungs- und Klausuraufgaben in Numerik-Veranstaltungen
Ort: SH 2.108
 

Zwischen Entwickeln und Implementieren – Übungs- und Klausuraufgaben in Numerik-Veranstaltungen

Plangg, Simon1; Burr, Laura2; Milicic, Gregor3

1: Pädagogische Hochschule Salzburg, Österreich; 2: Universität Ulm, Deutschland; 3: Keine

14:00
-
15:30
Publizieren in wissenschaftlichen Zeitschriften
Ort: SH 2.108
Leitung: Aiso Heinze, IPN Kiel
Die GDM-Nachwuchsvertretung bietet nicht nur neuen Doktorand*innen, sondern auch Post-Docs und Jun.-Profs ein spannendes und abwechslungsreiches Workshop-Programm. Am Montag und am Donnerstag könnt ihr an je einem der folgenden Angebote teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter dem Betreff "Anmeldung Post-Doc-Programm" an Silke Neuhaus-Eckhardt (silke.neuhaus@ovgu.de).

 
Datum: Freitag, 02.09.2022
9:00
-
9:35
MS18: Schnittstellenaufgaben in Mathematikvorlesungen: Nicht nur für Lehramtsstudierende ein Gewinn
Ort: SH 2.108
 

Schnittstellenaufgaben in Mathematikvorlesungen: Nicht nur für Lehramtsstudierende ein Gewinn

Böcherer-Linder, Katharina

Universität Freiburg, Deutschland

9:45
-
10:20
MS18: Ist die Numerik im Lehramtsstudium angezählt? – Zentrale Ideen als Bindeglied zwischen Hochschule und Schule
Ort: SH 2.108
 

Ist die Numerik im Lehramtsstudium angezählt? – Zentrale Ideen als Bindeglied zwischen Hochschule und Schule

Titz, Marvin

RWTH Aachen University, Deutschland

10:30
-
11:05
MS18: Aspekte und Vorstellungen vom komplexen Wegintegral
Ort: SH 2.108
 

Aspekte und Vorstellungen vom komplexen Wegintegral

Hanke, Erik

Universität Bremen, Deutschland