Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Ort: SH 0.109
EG im Seminarhaus
Datum: Sonntag, 28.08.2022
13:00
-
13:30
GDM Nachwuchstag: Begrüßung
Ort: SH 0.109
13:30
-
15:15
GDM Nachwuchstag: Workshops Wissenschaftliches Schreiben
Ort: SH 0.109

Datum: Montag, 29.08.2022
8:15
-
10:00
GDM Nachwuchstag: Workshops Wissenschaftliches Scheiben
Ort: SH 0.109
11:10
-
11:55
GDM Nachwuchstag: Talkrunde
Ort: SH 0.109
11:55
-
12:00
GDM Nachwuchstag: Verabschiedung
Ort: SH 0.109
16:00
-
17:30
Arbeitskreis Empirische Bildungsforschung
Ort: SH 0.109
Leitung: Gabriele Kaiser, Universität Hamburg
 

Arbeitskreis Empirische Bildungsforschung - Kulturvergleichende Perspektiven auf Teacher Noticing

Kaiser, Gabriele1; Timo, Leuders2

1: Universität Hamburg; 2: Pädagogische Hochschule Freiburg


Datum: Dienstag, 30.08.2022
8:15
-
8:50
Wachstumsprozesse einmal anders – mit rekursiven Modellen
Ort: SH 0.109
 

Wachstumsprozesse einmal anders – mit rekursiven Modellen

Heugl, Helmut

ACDCA, Österreich

9:00
-
9:35
Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe beurteilen (elementare) Wahrscheinlichkeiten
Ort: SH 0.109
 

Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe beurteilen (elementare) Wahrscheinlichkeiten

Schwarzkopf, David

Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland

9:45
-
10:05
Sind Kontexte lernförderlich? Konzeption einer Einführung eines digitalen Werkzeugs und digitales Modellieren
Ort: SH 0.109
 

Sind Kontexte lernförderlich? Konzeption einer Einführung eines digitalen Werkzeugs und digitales Modellieren

Back, Andreas; Greefrath, Gilbert; Schukajlow, Stanislaw

WWU Münster, Deutschland

10:05
-
10:25
Einfluss des Nacherzählens einer Aufgabensituation auf den Bearbeitungsprozess von Modellierungsaufgaben
Ort: SH 0.109
 

Einfluss des Nacherzählens einer Aufgabensituation auf den Bearbeitungsprozess von Modellierungsaufgaben

Surel, Anna; Meyer, Marlena

WWU Münster, Deutschland

10:30
-
11:05
Diskrete Modelle als Potenzial beim mathematischen Modellieren
Ort: SH 0.109
 

Diskrete Modelle als Potenzial beim mathematischen Modellieren

Greefrath, Gilbert1; Vorhölter, Katrin2,3; Siller, Hans-Stefan4; Kaiser, Gabriele2,5

1: Universität Münster, Deutschland; 2: Universität Hamburg, Deutschland; 3: Universität Paderborn, Deutschland; 4: Universität Würzburg, Deutschland; 5: Nord University Bodø, Norway

14:45
-
15:20
Professionskompetenzen zum Lehren Mathematischen Modellierens in der Primarstufe erfassen.
Ort: SH 0.109
 

Professionskompetenzen zum Lehren Mathematischen Modellierens in der Primarstufe erfassen.

Nehrkorn, Clara Marie1; Jenßen, Lars1; Borromeo Ferri, Rita2; Eilerts, Katja1

1: Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland; 2: Universität Kassel, Deutschland

17:30
-
18:05
Lösen offener Aufgaben fördern - Konzeption einer Unterrichtsstudie im Projekt OModA
Ort: SH 0.109
 

Lösen offener Aufgaben fördern - Konzeption einer Unterrichtsstudie im Projekt OModA

Wiehe, Katharina1; Krawitz, Janina1; Schukajlow, Stanislaw1; Rakoczy, Katrin2

1: Westfälische Wilhelms Universität Münster, Deutschland; 2: Justus-Liebig-Universität Gießen, Deutschland

18:15
-
18:50
Modellierungskompetenz mit Videos erwerben (MoVie) – Eine Studie mit Schüler*innen der Sekundarstufe II
Ort: SH 0.109
 

Modellierungskompetenz mit Videos erwerben (MoVie) – Eine Studie mit Schüler*innen der Sekundarstufe II

Wirth, Laura; Greefrath, Gilbert

Westfälische Wilhelms-Universität Münster


Datum: Mittwoch, 31.08.2022
8:15
-
8:50
Authentizität mathematischer Modellierungsaufgaben in standardisierten Testsituationen
Ort: SH 0.109
 

Authentizität mathematischer Modellierungsaufgaben in standardisierten Testsituationen

Schlüter, Dominik; Besser, Michael

Leuphana Universität Lüneburg, Deutschland

9:00
-
9:35
Erwartungs- und Wertüberzeugungen als Einflussfaktoren für die Leistung beim datenbasierten Modellieren
Ort: SH 0.109
 

Erwartungs- und Wertüberzeugungen als Einflussfaktoren für die Leistung beim datenbasierten Modellieren

Mohr, Matthias; Ufer, Stefan

LMU München, Deutschland

9:45
-
10:05
"Stell dir vor, alle deine Ferien werden gestrichen..." - Sprachbewusstheitsförderung beim Modellieren
Ort: SH 0.109
 

"Stell dir vor, alle deine Ferien werden gestrichen..." - Sprachbewusstheitsförderung beim Modellieren

Gabes, Daniela

Universität Regensburg, Deutschland

10:05
-
10:25
Fermi-Aufgaben mit dem digitalen Forscherheft bearbeiten. Analyse von Aushandlungs- und Begründungsprozessen
Ort: SH 0.109
 

Fermi-Aufgaben mit dem digitalen Forscherheft bearbeiten. Analyse von Aushandlungs- und Begründungsprozessen

Schäfer, Christoph

TU Chemnitz, Deutschland

10:30
-
11:05
Das totale Differential und die Richtungsableitung – Eine Analyse mit Blick in ausgewählte Lehrbücher
Ort: SH 0.109
 

Das totale Differential und die Richtungsableitung – Eine Analyse mit Blick in ausgewählte Lehrbücher

Lankeit, Elisa; Biehler, Rolf

Universität Paderborn, Deutschland


Datum: Donnerstag, 01.09.2022
8:15
-
8:50
MS13: Möglichkeiten der Kooperation zwischen fachmathematischen Seminaren zum mathematischen Modellieren und fachdidaktischen Seminaren
Ort: SH 0.109
 

Möglichkeiten der Kooperation zwischen fachmathematischen Seminaren zum mathematischen Modellieren und fachdidaktischen Seminaren

Stuhlmann, Ann Sophie; Alwast, Alina; Vorhölter, Katrin

Universität Hamburg, Deutschland

9:00
-
9:35
MS13: Modellieren als konstruktiver Ansatz zur Implementation von BNE
Ort: SH 0.109
 

Modellieren als konstruktiver Ansatz zur Implementation von BNE

Vorhölter, Katrin1; Siller, Hans-Stefan2; Oldenburg, Reinhard3

1: Universität Hamburg und Universität Paderborn, Deutschland; 2: Universität Würzburg; 3: Universität Augsburg

14:00
-
15:30
Arbeitskreis Lehr-Lern-Labore
Ort: SH 0.109
Leitung: Katja Lengnink, JLU Gießen
Leitung: Tim Lutz, Universität Landau
Leitung: Franziska Strübbe, Westfälische Wilhelms-Universität Münste
 

Arbeitskreis Lehr-Lern-Labore

Lengnink, Katja1; Lutz, Tim2; Stübbe, Franziska3

1: JLU Gießen; 2: Universität Landau; 3: WWU Münster


Datum: Freitag, 02.09.2022
8:15
-
8:50
MS13: Transmissive Überzeugungen zum Einsatz digitaler Werkzeuge beim Lehren des Simulierens und Modellierens
Ort: SH 0.109
 

Transmissive Überzeugungen zum Einsatz digitaler Werkzeuge beim Lehren des Simulierens und Modellierens

Quarder, Jascha1; Gerber, Sebastian2; Siller, Hans-Stefan2; Greefrath, Gilbert1

1: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Deutschland; 2: Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Deutschland

9:00
-
9:35
MS13: Verbesserung der Motivation im Mathematikunterricht des Berufskollegs durch betriebliche Lehr-Lern-Arrangement
Ort: SH 0.109
 

Verbesserung der Motivation im Mathematikunterricht des Berufskollegs durch betriebliche Lehr-Lern-Arrangement

Killing, Julia1,2

1: Westfälische Wilhelms-Universität Münster; 2: Hansa Berufskolleg Münster

9:45
-
10:20
MS13: Effekte einer Instruktion zu offenen Aufgaben: „Wenn ich wüsste, was hier fehlt, dann könnte ich sie lösen“
Ort: SH 0.109
 

Effekte einer Instruktion zu offenen Aufgaben: „Wenn ich wüsste, was hier fehlt, dann könnte ich sie lösen“

Schukajlow, Stanislaw1; Krawitz, Janina1; Kanefke, Jonas1; Rakoczy, Katrin2

1: WWU Münster, Deutschland; 2: Universität Gießen, Deutschland

10:30
-
11:05
MS13: Das Anfertigen von Notizen als Lernstrategie beim mathematischen Modellieren
Ort: SH 0.109
 

Das Anfertigen von Notizen als Lernstrategie beim mathematischen Modellieren

Wienecke, Lisa-Marie; Leiss, Dominik; Ehmke, Timo

Leuphana Universität Lüneburg, Deutschland