Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Morgen erschossen? - hochschuldidaktische Seminarinhalte für angehende Mathematiklehrkräfte
Zeit:
Dienstag, 30.08.2022:
10:05 - 10:25

Ort: SH 3.108

3. OG im Seminarhaus

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

Morgen erschossen? - hochschuldidaktische Seminarinhalte für angehende Mathematiklehrkräfte

Eckert, Jakim

Institut für Didaktik der Mathematik, Deutschland

Stellen Sie sich vor eines Tages stehen Polizisten und Sozialarbeiter vor Ihrer Haustür, da Sie in naher Zukunft zu 99% in eine Schießerei verwickelt sein werden. Allerdings sei noch nicht klar, ob Sie Täter oder Opfer sein würden. Das passierte Robert McDaniel in Folge des „predective policing program“, obwohl er noch nie straftätig geworden war.

Bereits jetzt bestimmen Algorithmen und algorithmische Entscheidungssysteme immer mehr unseren Alltag. Wie eine kritisch-reflektierte Haltung aufgebaut werden kann, soll an einem hochschuldidakti-schen Kontext betrachtet werden.