Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Tagung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
Sitzungsübersicht
Sitzung
Workshop 11
Zeit:
Dienstag, 03.03.2020:
9:00 - 17:00

Ort: Q 1 219

Zeige Hilfe zu 'Vergrößern oder verkleinern Sie den Text der Zusammenfassung' an
Präsentationen

Einführung in TEI-ODD

Peter Stadler2, Benjamin W. Bohl1, Raffaele Viglianti3

1Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland; 2Universität Paderborn, Deutschland; 3MITH, University of Maryland, College Park, MD, USA

ODD (One Document does it all) bildet als Meta-Schemasprache die Grundlage der Codierungsrichtlinien und Schemata sowohl der Text Encoding Initiative als auch der Music Encoding Initiative und wird im Umfeld dieser Communities besonders von digitalen Editionen genutzt. Für diese Unternehmungen stellt die Dokumentation (im ODD-Format) der jeweils spezifischen Nutzung der TEI bzw. der MEI-Richtlinien gewissermaßen die digitalen Editionsrichtlinien dar.

Der ganztägige Workshop richtet sich an Einsteiger, die die notwendigen theoretischen Hintergründe als auch praktische Hilfestellungen zum Erstellen eines ersten eigenen Schemas vermittelt bekommen sollen. Hierfür wird als niederschwelliger Einstieg im ersten Teil des Workshops zunächst der von Raffaele Viglianti neu entwickelte webbasierte ODD-Editor „Roma“ vorgestellt und einfaches Subsetting von TEI geübt, wie etwa das Hinzufügen oder Entfernen von ganzen Modulen, einzelnen Elementen oder Attributen.

Im zweiten Teil des Workshops sollen dann durch direktes Bearbeiten des ODD-Quelldokuments erweiterte Funktionen wie ODD-Chaining oder das Generieren von Schemata mit mehreren Namespaces erläutert werden.



 
Impressum · Kontaktadresse:
Datenschutzerklärung · Veranstaltung: DHd-Tagung 2020
Conference Software - ConfTool Pro 2.6.129
© 2001 - 2020 by Dr. H. Weinreich, Hamburg, Germany