Veranstaltungsprogramm

Eine Übersicht aller Sessions/Sitzungen dieser Veranstaltung.
Bitte wählen Sie einen Ort oder ein Datum aus, um nur die betreffenden Sitzungen anzuzeigen. Wählen Sie eine Sitzung aus, um zur Detailanzeige zu gelangen.

 
 
Sitzungsübersicht
Sitzung
B4: Wandel durch Evaluation und Wandel der Evaluation
Zeit:
Donnerstag, 16.09.2021:
16:30 - 18:00

Leitung der Sitzung: Prof. Dr. Jan Hense
Leitung der Sitzung: Dr. Angela Wroblewski, IHS

Session des DeGEval-Vorstands


Zusammenfassung der Sitzung

Aktuelle Ereignisse und Entwicklungen, darunter vielleicht am akutesten die Corona-Pandemie und am potenziell folgenreichsten der Klimawandel, erzeugen oftmals den Eindruck, dass wir gesellschaftlich einem permanent wachsendem Veränderungsdruck ausgesetzt sind. Vor diesem Hintergrund sollen in der Session des Vorstands die beiden im Titel unserer diesjährigen Tagung angedeuteten Fragen verknüpft werden: Welche Rolle kann und sollte Evaluation in und für den gesellschaftlichen Wandel gerade in unruhigen Zeiten einnehmen? Und inwiefern hat sich diese Rolle in den vergangenen Jahren bereits in diese oder in eine andere Richtung gewandelt?

In der Session diskutieren Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Evaluationsfelder vor dem Hintergrund ihrer eigenen Erfahrungen im jeweiligen Praxis- bzw. Forschungsfeld Fragen zum Wandel durch und Wandel der Evaluation, nicht zuletzt auch im Hinblick auf inhaltliche, methodische und strategische Perspektiven.

Teilnehmende des Panels:

 

  • Prof. Dr. Udo Kelle, Methoden der empirischen Sozialforschung und Statistik, Universität der Bundeswehr, Hamburg
  • Dr. Ruppert Pichler, Bundesministerium Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK), Wien (angefragt)
  • Prof. Sandy Taut, Bayerisches Landesamt für Schule, Gunzenhausen (angefragt)
  • Dr. Anita Thaler, Interdisziplinäre Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur IFZ, Graz (angefragt)

 

Moderation: Angela Wroblewski & Jan Hense


Externe Ressource:
Dieser Sitzung wurden (bisher) keine Beiträge zugeordnet.